diercks.jpg

magdalena diercks

magdalena diercks wurde in warschau geboren und studierte malerei an der akademie der bildenden künste in wien bei prof. arnulf rainer. 2012 erhielt sie den exil-literaturpreis. sie lebt und arbeitet in berlin und wien als freischaffende künstlerin und autorin. ihr erzählband „auf halbem weg“ erschien 2018 in der edition exil.

thumbnail_preise12.png
auf halbem weg.png